Posts Tagged ‘Yuri Leiderman’

Hinweis: Gespräche im Rahmen der Ausstellung „The Ukrainians“

Juni 6, 2014

Das Berliner Künstlerprogramm des DAAD präsentiert in der Zeit vom 24.5. bis 21.6.2014 in der daadgalerie die Ausstellung The Ukrainians. Als Begleitprogramm zu dieser Ausstellung aktueller politischer Kunst aus der Ukraine findet eine Reihe von Gesprächen zwischen Künstlern und Schriftstellern statt.

Die nächsten Termine und Gesprächspartner:

14. Juni:
Lada Nakonechna, Yevgenia Belorusets, Sean Snyder, Olga Bryukhovetska

18. Juni:
Juri Andruchowytsch, Juri Leiderman

Zeit: 18:30 Uhr
Ort: daadgalerie, Zimmerstraße 90, 10117 Berlin

Öffnungszeiten der daadgalerie: Mo – Sa, 11:00 – 18:00 Uhr


Folgender Kurzfilmbeitrag vermittelt einen kleinen Eindruck von der Ausstellung. Außerdem spricht die Kuratorin Bettina Klein über ihre Beweg- und Hintergründe:


Text der Veranstalter_innen: (more…)

Yuri Leidermans geopoetische Abstraktionen

Februar 7, 2010

Eine Ausstellung im Essener Museum Folkwang

27. November 2009 – 12. Februar 2010

http://www.museum-folkwang.de/de/ausstellungen/aktuell/yuri-leiderman.html

Nur noch diese Woche steht Yuri Leidermans Installation im Essener RWE-Turm – eine Ausstellung des Museums Folkwang, die von Sabine Maria Schmidt kuratiert wurde. Drei Frauen in russischer Tracht sitzen auf einem dreistufigen Podium und lesen auf Russisch nun schon über die Dauer von vier Monaten Puškins Kapitanskaja dočka (dt. Hauptmannstocher) immer wieder vom Anfang bis zum Schluss vor. Ein Roman, dessen sentimentales Sujet sich vor dem Hintergrund des Pugačov-Aufstandes Ende des 18. Jahrhunderts entwickelt und der, wie Leiderman im zur Ausstellung erschienenen Katalog festhält, zum Schulpflichtprogramm für die fünfte Klasse gehört, also für die Kinder von 11 bis 12 Jahren. Die als Geopoetik-19 benannte Installation mit dem Untertitel „Die Ehre hüt von Jugend auf“ – ein bezeichnendes Motto des Puškins Romans – ist, so hält der Vertreter des russischen Konzeptualismus im Katalog weiter fest, von einer Episode des sowjetischen Films Malen’kaja Vera (dt. Kleine Vera) inspiriert. Fotografien von Orten ehemaligen Künstlerglücks und eine Laubsägen-Schiffsbesatzung aus früheren Performancefiguren ergänzen die Ausstellung Leidermans. Am Donnerstag, den 11. Februar von 11 bis 14 Uhr nehmen die Frauen zum letzten Mal auf dem Podium Platz und dann heißt es wieder „Die Ehre hüt von Jugend auf“.

Ohne Titel, Entwurfsskizze zu „Die Ehre hüt von Jugend auf“, Geopoetik-19, Performance und Ausstellung, Museum Folkwang im RWE Turm, Essen 2009

© Yuri Leiderman

Öffnungszeiten RWE Turm, Opernplatz 1, Essen:

Mo–Fr 10–18 Uhr

Eintritt frei

Ein Ausstellungsvideo ist auf YouTube zu sehen:

Ein weiteres Video läuft in der Ausstellung.

Wieder in Aktion!

Februar 1, 2010

Nachdem im Herbst 2009 der Band Kapiton erschienen war – in dem Vadim Zacharov, Jurij Lejderman und Andrej Monastyrskij ihre kulturanalytischen Treffen vom 17. Februar 2008 bis zum 29. März 2009 beschreiben – folgten zum Ende des Jahres noch zwei weitere Bände in der von German Titov neu herausgegeben Reihe „Biblioteka Moskovskogo Konzeptualizma“. Poezdki za gorod 6 – 11 liefert eine in Farbe gehaltene Dokumentation kollektiver Aktionen der letzten neunzehn Jahre (Monastyrskij, Panitkovm, Makarevic, Elagina, Romaško, Hänsgen). Andrej Monastyrskijs Esteticeskie issledovanija ist der dritte Band in dieser Bibliothek. Neben der Wiederaufnahme von „Kaširskoe šosse“ sind hier zahlreiche theoretische Texte, Aktionsobjekte der Jahre 1975-1986 und Installationsdokumente des Künstlers zu finden. Alle drei Bände sind von hervorragender Qualität, so dass man auf den nächsten Band schon gespannt sein darf. Vadim Zacharov hat eine weitere Anthologie – die „acht Pastoren“ der Jahre 1992-2001 – zusammengefasst, die in Kürze erscheinen wird. Und dann sollte man schnell sein, denn jede Auflage hat nur 1000 Exemplare.

Вадим Захаров, Юрий Лейдерман, Андрей Монастырский Капитон
Издательство: Pastor Zond Edition, 2009 г.
Твердый переплет, 256 стр.
ISBN   978-5-86402-293-1
Тираж: 1000 экз.
Формат: 70×100/1









Коллективные действия. Поездки за город. 6-11
Серия: Библиотека московского концептуализма
Издательство: Герман Титов, 2009 г.
Твердый переплет, 644 стр.
ISBN   978-5-86402-300-6
Тираж: 1000 экз.
Формат: 70×100/16 (~170×240 мм)
Цветные иллюстрации





Андрей Монастырский
Эстетические исследования
Серия: Библиотека московского концептуализма
Издательство: Герман Титов, 2009 г.
Твердый переплет, 562 стр.
ISBN   978-5-86402-306-8
Тираж: 1000 экз.
Формат: 70×100/16 (~170×240 мм)





Пастор. Избранные материалы 1992-2001
Антология
Издательство: Pastor Zond Edition, 2009 г.
Твердый переплет, 640 стр.
ISBN   978-5-86402-308-2
Тираж: 1000 экз.
Формат: 70×100/16