Hinweis auf die Lesung mit Ekaterina Vassilieva am 14.10.2016 in Berlin

by

Romanvorstellung und Lesung

vassilieva_8663-1024
Hier die Ankündigung der Veranstalter_innen:

Die in Berlin lebende russische Schriftstellerin Ekaterina Vassilieva stellt im Rahmen der Finissage der Ausstellung Musen – Fetische – Hybride von Genia Chef und Victoria Rosenman ihren Roman Der Schlaf des Hermaphroditos (2015) vor und liest Fragmente in deutscher Übersetzung.

Der Roman Der Schlaf des Hermaphroditos erzählt die Geschichte eines Paares, dessen Identität zwischen der russischen und der deutschen Kultur verortet ist. Die „hybride“ Struktur des Textes öffnet sich dabei einer Reihe von Motiven, die bis in die Entstehungszeit der Psychoanalyse reichen und einen vielschichtigen Kommentar über die Befindlichkeit des modernen Subjekts abgeben.

Zeit: 14. Oktober 2016 um 19:30 Uhr
Ort: FreshEggsGallery, Auguststraße 82, 10117 Berlin

Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: