Workshop: „Das Potential der Kunst im Kontext der Krise: Künstlerische Reaktionen auf den Maidan und den Krieg“

by

Hier ein Veranstaltungshinweis für die ganz Spontanen — das Fachgebiet „Ostslawische Literaturen und Kulturen“ der HU Berlin lädt ein zum Workshop: „Das Potential der Kunst im Kontext der Krise: Künstlerische Reaktionen auf den Maidan und den Krieg“.

Montag, 27.4.2015, 14.00-18.00 Uhr

Andrij Portnov (Historiker, Berlin HU):
„Post-­‐Maidan Ukraine Beyond ‚Identity‘ and ‚History‘. On Loznitsa’s ‚Maidan‘ and others“

Evgeniya Belorusets (Künstlerin, Kiew):
„Donbass: Das friedliche Leben im Krieg oder Stille Formen des Widerstands“

Roman Dubasevych (Literaturwissenschaftler, Universität Greifswald):
„Die Lyrik des Maidan: Gibt es eine Poetik der Revolution?“

Der Workshop findet statt im Rahmen des gleichnamigen Projektseminars in Kooperation mit der Universität L’viv (Prof. Olena Haleta).

Institut für Slawistik, Humboldt-Universität, Dorotheenstraße 65, Berlin-Mitte, 5. OG, Raum 5.57

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: