Veranstaltungshinweis: Slowenische Literatur on Tour: Dušan Šarotar, Anja Golob, Nataša Kramberger

by

Hinweis auf eine Veranstaltung von PERISKOP — hier die Ankündigung der Veranstalter_innen:

Einladung_Literatur_on_tour-page-001

Slowenische Literatur on tour: Berlin

Dienstag, 17.3.2015, 20 Uhr
Lettrétage, Mehringdamm 61 (www.lettretage.de)
Eintritt 5 Euro (ermäßigt 4 Euro)

Die slowenischen Schriftsteller Dušan Šarotar (1968), Anja Golob (1976) und  Nataša Kramberger (1983) erklimmen erstmals gemeinsam die Bühne. Im Gepäck hat  jeder seine ganz eigene Poetik, sehr unterschiedliche und einander erstaunlich  ergänzende Stimmen, die mit ihrer Intensität und kreativen Energie bezaubern. Erleben Sie drei Generationen, drei Denkweisen,  drei prägende Köpfe der zeitgenössischen Literatur Sloweniens.

Mit: Anja Golob, Nataša Kramberger und Dušan Šarotar
Gelesen von: Bärbel Schwarz
Moderation: Mona Hornung

Die Autoren:

Anja Golob (geb. 1976) studierte Philosophie und Komparatistik in Ljubljana,  Slowenien. Sie schrieb vierzehn Jahre lang Theaterkritiken und Kolumnen, vor  allem für die zweitgrößte slowenische Tageszeitung Večer. Heute arbeitet sie als Dramaturgin für zeitgenössische Kunst und zeitgenössischen Tanz sowie als Übersetzerin aus dem Deutschen und Chefredakteurin im Verlag VigeVageKnjige. Anja Golob veröffentlichte bislang drei Gedichtbände und wurde 2014 mit dem  Jenko-Preis ausgezeichnet. Ihr neuester Gedichtband erschien im März 2015 bei hochrot in Wien. Sie pendelt zwischen Ljubljana, Brüssel und London.

Nataša Kramberger (geb. 1983 in Maribor, Slowenien) schreibt Prosa und Reportagen. Ihre Werke wurden in mehrere Sprachen übersetzt, ihr Debütroman wurde als bester slowenischer Roman des Jahres für den Kresnik-Preis nominiert und 2010 mit dem European Union Prize for Literature ausgezeichnet. Kramberger ist auch als engagierte Kulturvermittlerin tätig. In Berlin, ihrem derzeitigen Wohnort, gründete sie Periskop, einen Verein für die Vernetzung kreativer Perspektiven zwischen Slowenien und Deutschland. In ihrem Heimatdorf Jurovski Dol ist sie im Öko-Kunst-Kollektiv Zelena centrala tätig.

Dušan Šarotar (geb. 1968 in Murska Sobota, Slowenien) ist Schriftsteller, Lyriker, Drehbuchautor und Fotograf. Er schrieb zahlreiche Drehbücher für Dokumentar- und Spielfilme, Künstlerporträts, Kinderbücher und Texte für Puppenspiele. Im Rahmen des Projektes Europäische Kulturhauptstadt 2012 präsentierte er sich in Maribor mit einer Ausstellung seiner Fotografien. Seine Gedichte und Prosawerke erschienen in slowenischen und ausländischen Anthologien und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Hier finden Sie die Veranstaltungsankündigung als pdf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: