Hinweis auf das internationale Symposium: „Andrej Tarkovskij – der Weg zum Klassiker“

by

RTEmagicC_Tarkovskij_Plakat_Bild.jpg

Andrej Tarkovskij ist es gelungen, innerhalb weniger Jahre und mit einem eher schmalen Ouevre an Filmen weltweit Anerkennung zu finden und sich in die Filmgeschichte einzuschreiben. Das erste internationale ihm gewidmete Symposium untersucht die Rezeption seines Werkes in verschiedenen Ländern und fragt nach dem aktuellen Interesse.

Die Tagung wird durch die Professur für Ostslavische Literaturen und Kulturen der Universität Potsdam unter der Leitung von Prof. Dr. Norbert Franz und der Mitwirkung von Dr. Natascha Drubek (Regensburg) und Dr. Irina Gradinari (HU Berlin) veranstaltet.

Sie findet vom 18.-20. September 2014 an der Universität Potsdam statt.

Hier finden Sie das Tagungsprogramm als .pdf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: