Manifestierte Freiheit

by

Vom zeitgenössischen ukrainischen Film hört man selten. Der ukrainische Kinoklub Berlin (www.ukkb.wordpress.com) schafft Abhilfe. Am Wochenende hat der Kinoklub in der Ukrainischen Botschaft – direkt neben dem Deutschen Theater – den Film „Real Master Class“ (2008) in Anwesenheit der Regisseurin vorgeführt.

Die Regisseurin Oksana Chepelyk, geb. 1961, hat ihre Dokumentation über drei ukrainische Intellektuelle selbst angekündigt: Es sei kein Dokumentarfilm, sondern ein Manifest! Es seien keine Porträts der Schriftstellerin Oksana Zabužko, des Filmregisseurs Roman Balajan und des Theaterregisseurs Andrij Žoldak. Waren es natürlich doch und ein filmisches Manifest war es nicht. Erstere tanzte zwischen ihren auf dem Boden liegenden und aufgeschlagenen Büchern zu „Let my people go“ (postfeministische und postkoloniale Leichtigkeit des Kyïver Seins), Zweiter drehte einen Film über den menschlichen Traum vom Fliegen und Dritter überwältigte mit exzessiv-multimedialen Inszenierungen von Carmen. Grundtenor: Geniale Künstlerpersönlichkeiten.

In der anschließenden Diskussion sagte die Regisseurin, sie wolle mit dem Film auf die fehlende Förderung von Filmproduktionen hinweisen und die Kulturpolitik kritisieren, die auf Galerien und Kunstobjekte fixiert ist. Sie sprach auch über Freiheit, von der es kapitalistischerweise zu viel in Bezug auf Geldmittel gäbe. Worauf ein Mitarbeiter der Botschaft einwarf, dass ein bestimmtes Maß an äußerer Restriktion dem künstlerischen Freiheitsdrang wohl tun kann…

Advertisements

Schlagwörter: , ,

2 Antworten to “Manifestierte Freiheit”

  1. THWeiler Says:

    Vom zeitgenössischen ukrainischen Film liest man selten auf Deutsch. Die Filmausgabe der Zeitschrift P+ (Nr. 11/2010) schafft Abhilfe mit dem Beitrag „Gesellschaft ohne Spektakel“ von Oleksiy Radynski, aus dem Ukrainischen von Olaf Kühl.
    http://www.pplus-magazine.eu

  2. Tanja Says:

    Danke für diesen Hinweis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: