Petrusjka.no – podružka novinok

by

Eine Marke für russische Literatur in Norwegen

Vor einer Woche ist der Internetauftritt „Petrusjkaan den Start gegangen – ein kleines Fenster in das zeitgenössische russische Literaturgeschehen für norwegische und potentiell auch dänisch- und schwedischsprachige Leser.

Aleksandr Benuas ”Petruška” (Kostümskizze für Stravinskijs gleichnamiges Ballett, 1911)

Der Name der Puppenfigur „Petruška“ soll das skandinavische Ohr mit slawischem Klang schneiden, wurde aber auch wegen der Mehrdeutigkeit und der „humoristischen, spielerischen Bedeutung“ des russischen Kasperpendants ausgewählt. Statt „Matrёška“ scheint „Petruševskaja“ für Inspiration gesorgt zu haben.

Gegründet haben das Projekt mehrere WissenschaftlerInnen und ÜbersetzerInnen, die von sich schreiben, sie seien davon überzeugt, dass die Vermittlung von Literatur eine Grundlage für gute Nachbarschaft und gegenseitiges Verständnis schafft. Offensichtlich bietet das Projekt eine gelungene Ausgangsbasis dafür, die mit Sprach- und evtl. auch Kulturgrenzen verbundene postmoderne russische Literatur an Verlage heranzuführen: V. Erofeev, L. Petruševskaja und V. Makanin bilden den Anfang der Übersetzungsreihe, die bei CappelenDamm erscheint. Die Übersetzung ukrainischer Literatur ist auch im Gespräch.

Die Marke für das Projekt und die literarischen „Produkte“ stellt ein effektives Marketinginstrument zur Verfügung, zum Beispiel wenn es auf die öffentliche Präsentation bei Literaturfestivals, Messen etc. ankommt. Wieder ein simples, massenwirksames, den Bildungs- wenn nicht gar den Lebensstandard verbesserndes Prinzip, das man von den Skandinaviern glatt übernehmen könnte.

Petrusjka nr 1: Viktor Erofeev: Gravøl over sovjetlitteraturen & Livet med en idiot. (Übersetzt und mit einem Vorwort von Martin Paulsen)


Petrusjka nr 2: Ljudmila Petruševskaja: Tiden er natt (Übersetzt von Isak Rogde)

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: